Finanzdienstleister

IT-Sicherheit für Finanzdienstleister

Cyberkriminelle sind nicht nur auf der Jagd nach Kontonummern und Bargeld. Da Unternehmen stark in die Entwicklung innovativer proprietärer Software und FinTech-Anwendungen investieren, befindet sich der Diebstahl geistigen Eigentums im stetigen Wachstum.

Finanzdienstleister

Finanziellen Schaden verhindern

Organisierte Verbrecherkartelle,führen ausgeklügelte, sorgfältig geplante Angriffe durch. Durch die einfache Verfügbarkeit von Zero-Day-Exploits und Exploit-Kits auf dem Schwarzmarkt sind diese Angriffe auch ohne technisches Wissen, lediglich durch eine finanzielle Investition durchführbar.

Entdecken die Angreifer eigene Zero-Day-Schwachstellen kann es zu finanziellen Schäden in markanten Summen kommen. Auch Erpressung und Sabotage durch Botnets ist eine beliebte Technik bei den Angreifern.